DEFINITION LEBENS- UND SOZIALBERATER/IN

Unter Lebens- und Sozialberatung wird die professionelle, bewusste und geplante Beratung, Betreuung und Begleitung von Menschen in Entscheidungs- und Problemsituationen verstanden. Spezielle Beratungsfelder sind Supervision, Selbsterfahrung, Coaching, Mediation, Mobbing und Krisenintervention. Es hilft, eigene Verhaltensweisen und Bedürfnisse zu reflektieren, die eigene Wahrnehmung zu erweitern und dadurch Probleme zu lösen und das Leben zufriedenstellender zu gestalten.